Angebote der Rotkreuz-Kantonalverbände

Spezifische Dienstleistungen für Migrantinnen und Migranten

Die Rotkreuz-Kantonalverbände bieten spezifische Dienstleistungen an.

Salute

Salute ist ein Gotte- und Götti-System für Migrantinnen und Migranten und Flüchtlinge. Freiwillige begleiten diese Personen und helfen ihnen, in der Schweiz Fuss zu fassen oder sich leichter orientieren zu können. Sie werden bei der Bewältigung ihres (neuen) Alltags in der Schweiz, zum Beispiel beim Gang auf Ämter, Erledigen von Einkäufen, bei der Deutschkonversation und vielem mehr unterstützt.

Baselland

Sozialdienst für Migrantinnen und Migranten

Eine zeitlich begrenzte, individuelle Begleitung für Familien und Einzelpersonen mit Fokus auf die Migrationsbevölkerung. Mit einem migrationsspezifischen Ansatz wird gezielt an den Ressourcen der Beteiligten gearbeitet, ihre Selbständigkeit und die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben werden gefördert.

Bern

Kurs : Leben in der Schweiz

Leben in der Schweiz / Vie en Suisse : Ce cours (en français) a pour but de transmettre aux personnes migrantes deséléments essentiels sur la Vie en Suisse, notamment sur certains aspects pratiques ainsi que sur les infrastructures existantes.

Freiburg (Angebot nur in französischer Sprache)

Femmes-Tische

Femmes-Tische bringt Frauen aus verschiedenen Herkunftsländern zusammen, die sich in ihrer Herkunftssprache in unkomplizierten Gesprächsrunden über Erziehungs-, Integrations- und Gesundheitsfragen austauschen. Femmes-Tische bietet Einsatzmöglichkeiten als Gastgeberin oder Moderatorin. Eine Gastgeberin lädt fünf bis acht Personen aus ihrem Bekanntenkreis zu sich nach Hause ein. Eine Moderatorin regt mit einem kurzen Film das Gespräch unter den Beteiligten an. 

Solothurn
Zürich

«eins zu eins»

Bei «eins zu eins» helfen Freiwillige vorläufig aufgenommenen Flüchtlingen bei der Integration. Fehlende Sprachkenntnisse, fehlende Kenntnisse über das Funktionieren unserer Gesellschaft und oft auch fehlende Kontakte zu Einheimischen erschweren und verzögern Integrationsschritte zusätzlich.  Eine wirksame Unterstützung bei Integrationsschritten fördert die Selbstständigkeit der betroffenen Einzelpersonen und Familien.

Basel-Stadt
Bern
Graubünden

«Man ist eine Art Coach für die Leute, muss sie sorgfältig begleiten können […] eine Brücke sein. Ich übe Deutsch mit ihnen, bereite Sprachprüfungen vor, helfe bei der Stellensuche oder bei der Vorbereitung für einen Wohnungsumzug, erkläre wie die Miete einbezahlt wird und so weiter.»

Marianne Locher (Freiwillige)

Ich brauche Hilfe

Suchen Sie Unterstützungsangebote? Hier finden Sie Adressen in Ihrer Nähe.